Marktbearbeitungsformen

Den Unternehmen, die in der SCHWEIZ ihre Produkte vertreiben wollen, stehen folgende Optionen offen:

  • Direkter Export an den Endabnehmer (direct export)
  • Direkter Export an Wiederverkäufer (Export an distributor)
  • Export über Handelsvertreter (Export an sales agents)
  • Export über Importeure (Export via importers)
  • Lizenzvergabe
  • Franchisingvergabe
  • Kooperationen (Joint-Ventures)
  • RepOffice
  • Betriebsstätte
  • Zweigniederlassung
  • Tochtergesellschaft.

Drucken / Weiterempfehlen: